Immer wieder finden sich Musikerinnen und Musiker der Stuttgarter Philharmoniker zusammen, um in kleineren und größeren Ensembles zu musizieren.

Einige dieser Ensembles spielen schon länger zusammen und haben sich in der Stuttgarter Musikszene mit ihren Auftritten bereits einen Namen gemacht.


Philharmonisches Klaviertrio

Andreas Kersten, Klavier (a.G.)
Stefan Balle, Violine
Bernhard Lörcher, Violoncello
Andreas Kersten, Klavier

Klassisch-romantisches Repertoire


Stuttgarter Philharmonisches Streichquartett
Matthias Wächter
Karina Kuzumi, Violinen
Natalia Wächter, Viola
Matthias Neuppert, Violoncello

Repertoire vom 18. Jahrhundert bis zur zeitgenössischen Musik


Stuttgarter Brass Quartett
Dale Marrs, Trompete
Ekkehard Kleinbub, Trompete
Dieter Eckert, Posaune
Michael Peuser, Posaune (a.G.)

Original-Bläsermusik und Transkriptionen vom Barock bis zur Neuzeit


PhiLowBrass

Matthias Nassauer, Posaune
Andreas Richter, Posaune
Dieter Eckert, Posaune
Herbert Waldner, Tuba

Originalkompositionen und Arrangements für "tiefes Blech"


Ensemble Opus 74

Yu-Wei Ku, Klavier (a.G.)
Eamin Trümpelmann, Violine
Sebastian Vogel, Viola
Martin Dörfler, Violoncello
Folkert Weitzel, Kontrabass

Klavierkammermusik des 18. - 20. Jahrhunderts

 

Sponsored by Amedick & Sommer Neue Medien GmbH

 

ZIELE UND AUFGABEN
DAS ORCHESTER UND
SEINE ENSEMBLES
MITGLIEDER & FÖRDERER
MITGLIED WERDEN
SPONSORING KONZEPTE
CDS UND BÜCHER
KURATORIUM & VORSTAND
KONTAKT